🚀 🖥️ Dein Weg zu starken Immobilienmakler Online Brand – Lade dir kostenlos den neuen PDF-Report!

Dokumentation

Installation & Anwendung

Google Maps in Frymo aktiveren

Frymo nutzt vier API Schnittstellen von Google:

  1. Maps JavaScript API
  2. Maps Embed API
  3. Geocoding API
  4. Places API

Jeder dieser APIs wird verwendet um die Funktionalität von Frymo zu gewährleisten.

Google Account:

Um die Google Maps-Dienste und somit auch die volle Funktionalität von Frymo zu nutzen, wird ein Google Developer Account und die notwendigen API-Schlüssel benötigt.

Beim Erstellen eines Google Developer Accounts, fragt Google nach einer Abrechnungsoption. In diesem Falle muss eine Kreditkarte hinterlegt werden, auch wenn keine Kosten entstehen. Google bietet nämlich jedem Benutzer ein monatliches Kontigent in Höhe von 200$ an. (https://mapsplatform.google.com/pricing).

Erst nachdem das Kontigent verbraucht wurde, wird pro Zugriff auf die API abgerechnet. Erfahrungsgemäß reicht das Kontigent vollkommen aus, ohne Zusatzkosten zu verursachen. Laut Google kann eine Webseite mit einer Google Maps API Anbindung bis zu 28.500 mal aufgerufen werden ohne das Limit zu überschreiten.

Beispiel Rechnungen:

APIFunktionAufrufeKostenKosten pro 1000
Places APIAutovervollständigung von Orten in der Suchmaske70.671200$2,83$
Geocoding APIUmwandeln von Adresse zu Latitude und Longitude und vice verca40.000200$5$
Maps Embed APIEinbinden von Google MapsUnbegrenztkostenfrei0$
Maps JavaScript APIPlatzierung von Immobilien Markern auf der Google Maps Karte28.571200$7$

Wichtig! Je nach Besuchszahlen und Interaktionen auf der eigenen Seite, kann es zu einer weiteren Abbuchung von Google kommen. Bitte beachten!

Vorgehen

Link: Google Cloud Platform Dashboard

  1. Nachdem der Google Developer Account angelegt und die Kreditkarte hinterlegt wurden, muss ein neues Projekt angelegt werden.
  2. In der Linken Leiste auf APIs klicken.
  3. Es erscheint eine Liste (Kachelansicht) von verfĂĽgbaren APIs.
  4. Klick „Geocoding API“ und dann auf „Aktivieren
  5. Klick auf „Maps JavaScript API“ und dann auf „Aktiveren„.
  6. Klick auf „Maps JavaScript API“ und dann auf „Aktiveren„.
  7. Klick auf „Places API“ und dann auf „Aktiveren„.

Die Schnittstellen sind nun aktiviert. Nun muss der dazugehörige API Key erstellt werden.

  1. Jetzt in der linken Leiste auf „Anmeldedaten“ klicken.
  2. Im oberen Teil der Webseite, kannst du zwischen der Geocoding und der Maps Javascript API wechseln. Rechts neben „Anmeldedaten“. Wähle „Alle“ aus.
  3. Auf das blaue Plus „Anmeldedaten erstellen“ klicken und API-SchlĂĽssel auswählen.
  4. API wurde erstellt.
  5. Kopiere den API SchlĂĽssel und fĂĽge diesen in den Frymo Einstellungen und „Google API Key“ ein.

API Key absichern

  1. Klick auf das kleine SchlĂĽsselsymbol links neben dem API Key auf der Anmeldedaten Seite.
  2. API-Einschränkungen: Hier den Schlüssel auf die zuvor angelegten API Keys beschränken. Geocoding API, Maps Javascript API, Places API und Embed API.
  3. Fertig!

Video: So wird’s gemacht

Updated on August 15, 2023
Kostenfreier Report

Immobilienmakler
Online-Branding Leitfaden

Lade dir kostenlos den Leadreport 2024 als PDF herunter und erfahre die beste Strategie zum Thema Maklerwebdesign in 2024 mit den besten Tricks und Tipps!